Clubfenster, 25.10.2019

TTC Sihltal40Jahre
40 Jahre TTC Sihltal: 12 Aktive mit neuen T-Shirts

1979 gründeten einige Tischtennisfans den TTC Sihltal und spielten damals auf einem einzigen Tisch im Restaurant Sihlwald in einem Säli. Die Zeiten haben sich geändert!

 

Nur ein Tisch, rauchiger Saal, niedrige Decke - dies genügt natürlich schon lange nicht mehr den Trainingsanforderungen eines Tischtennis-Clubs. Doch als einer der kleinsten Tischtennis-Clubs der Schweiz ist es erstaunlich und bemerkenswert, dass es ihn noch gibt. Dies vor allem wegen ein paar Vorstandsmitglieder, die sich schon über 25 Jahre engagieren und einem Trainingsbesuch von permanent rund 80 Prozent aller Mitglieder. In den letzten Monaten fanden erfreulicherweise einige neue Hobbyspieler den Weg in die Schwerziturnhalle in Langnau zum Training. Viele schätzen die familiäre und lockere Stimmung – doch wenn es um Punkte geht, wird um jeden Ball gekämpft!

Seit Jahren ist der Klub in der 6. Liga mit einer Mannschaft vertreten, für einen Aufstieg bräuchte man Verstärkung. Der grösste Anlass im Vereinsjahr ist neben einem Hüttenfest und internen Wettkämpfen seit 30 Jahren das Plauschturnier, unterdessen mit bis zu 72 Teilnehmern eines der grösseren Turniere der Schweiz für Nichtlizenzierte und D1-Klassierte. Und weitherum das einzige Turnier, bei dem alle Teilnehmer am Schluss einen Preis auslesen können! Dieses Jahr findet der Anlass übrigens am Sonntag 3. November statt - siehe Ausschreibung unter „Kommende Events“.

© 2016 OTTV. Alle Rechte vorbehalten | by webunderdog Impressum