Clubfenster / 1.9.2017
170804 vorbereitung italien ch-team
Trainer Pedro Pelz mit seinen Schützlingen (Foto: ttc-neuhausen.ch)

Unter der Leitung von Trainer Pedro Pelz und in Zusammenarbeit mit dem langjährigen Herren-Bundesligatrainer in Deutschland, dem Russen Vladimir Kaprow, sowie Englands Nationalcoach Matjaz Secer, bereitete sich die Fördergruppe des TTC Neuhausen im italienischen Senigallia zusammen mit Spielern anderer Verbände auf die Saison 2017/2018 vor.

Neben zwei Trainingseinheiten pro Tag wurde im Tischtenniscenter auch an Schnelligkeit und Kondition gefeilt. Mit Matti Pelz, Lakith Jayanetti, Mauro und Livio Schärrer, sowie Melanie Bernet und Lotta Pelz nahmen sechs aktuelle Verbandskaderspieler am 11-tägigen Lager Teil. Mit Pekka Pelz und Nick Rütter (beide TTC Bietigheim/D.), Mara Aebersold und Valentin Senn (beide TTC Uster) sind weitere Teilnehmer aus den Stützpunkttrainingsgruppen von Trainer Pelz vor Ort. Die Gruppe wird ergänzt durch Pascal Näff vom TTC Rio Star Muttenz.

Wer des Italienischen mächtig ist findet unter diesem Link einen weiteren Bericht des italienischen Verbandes.
Bookmark and Share

© 2016 OTTV. Alle Rechte vorbehalten | by webunderdog Impressum