TK-Mitteilung betreffend Heimspiele des TTC Zürich-Affoltern in den Monaten November und Dezember

 

RENOVATION der alten Turnhalle RIEDENHALDEN
 
Trotz Ankündigung des Sportamtes der Stadt Zürich wird die Renovation der Turnhalle Riedenhalden nicht Ende Oktober beendet sein, sondern dauert bis Ende Dezember.

 

Dadurch müssen alle publizierten Heimspiele des TTC Zürich-Affoltern von November und Dezember durch Abtausch des Heimrechtes oder Verlegung in die Hallen Kolbenacker oder Fronwald verschoben werden.

 

Die Spielplanänderungen werden laufend in click-tt nachgeführt und vom System mit E-Mail den betroffenen Mannschafts-Kapitänen mitgeteilt.

Wir bitten die betroffenen Klubs und Mannschaften um Nachsicht für die nicht vom TTC Zürich-Affoltern verursachten Umständlichkeiten.

 
André Zimmermann
TK-OTTV, Mannschaftsmeisterschaft
 

 

Spielpläne

 

Die Spielpläne zur MM der Herren, Damen und O40 sind ab 1. August in click-tt ersichtlich.

 

Die Spielpläne zur MM Nachwuchs werden am 10. August aufgeschaltet, jene für die MM O50 bis spätestens 1. September.

 

Nähere Infos zum Saisonstart rund um Spielpläne, Spielverschiebungen und Matchformulare.

 

 

 

 

Neumeldungen

 

Neumeldungen von Teams sind bis zum 15. Juni mit dem entsprechenden Formular einzugeben.

 

Besonders freuen wir uns über neue Damen-Teams und Teams für die MM O50. Derzeit haben wir für die MM O 50 erst 7 Mannschaften am Start.

 

 

Zur Info: Die Checkliste für Clubfunktionäre und ein Übersichtsplan, der den zeitlichen Ablauf rund um die Saisonvorbereitungsarbeiten skizziert, werden den Vereinen in einigen Tagen zusammen mit den Manuals zu click-tt zugestellt. 

 

 

 

 

 

 

Saisonvorbereitung

 

Die Saison 2015/2016 ist in click-tt nun eröffnet. Die Mannschafts- und Terminmeldungen, sowie die Stammspielermeldungen können nun per sofort durch die Vereinsadministratoren eingegeben werden. Die dazugehörigen Manuals wurden den Vereinen zugestellt und sind auch online abrufbar.

 

Bitte beachten:

 

Mannschafts-/Terminmeldungen:

  • Die Mannschaftsmeldungen sind bis zum 15. Juli in click-tt einzugeben
  • Es ist für jede Mannschaft (ausser Jugend) der Spielabend und der Spielbeginn einzugeben
  • Bei Unstimmigkeiten in der Anzahl Mannschaften ist umgehend André Zimmermann (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) zu benachrichtigen
  • Die Kapazitäten (Anzahl Tische und Anzahl Spiele pro Abend) sind so grosszügig als möglich anzugeben; sie vereinfachen dadurch die Erstellung des Spielplanes
  • Bei den Sperrdaten (so wenig wie möglich) vor allem die Auswärtsspiele nur in begründeten Notfällen sperren

 

Stammspielermeldungen:

  • Stammspielermeldungen sind bis spätestens 31. Juli einzugeben
  • Alle Stammspieler müssen vorgängig des Eintrages lizenziert sein
  • Den Kapitänen ist vorgängig das Recht der Ergebniserfassung nach Anweisung 1301-Vereinszugang zu erteilen

 

 

Bodensee-Pokal 2015

 

Bei der 48. Austragung des Bodensee-Pokals im südbadischen Mühlhausen-Ehingen erreichte die OTTV-Delegation in der Gesamtwertung den dritten Rang. Nur ein Punkt fehlte auf den zweitklassierten Regionalverband Bodensee/Allgäu. Der Titel ging erneut an Südbaden. In den Kategorien Herren O40 (Karl Stumpfecker/Nicolai Matuschek) und Knaben U18 (Andrin Melliger/Noel Meienberger) ging der Siegerpokal an den OTTV. Hervorzuheben ist auch der sehr beachtliche 2. Rang des jungen Duos Svenja Holzinger/Ursina Stamm in der Kategorie U15 Mädchen.

 

Allen Spielerinnen und Spielern und den begleitenden Trainern ganz herzlichen Dank für ihren vorbildlichen Einsatz!

 

Eine besondere Herausforderung für unsere Spielerinnen und Spieler war, dass am Bodensee-Pokal Plastikbälle eingesetzt wurden, da in Deutschland der Wechsel bereits stattgefunden hat. Sicherlich nicht gerade ein Vorteil...  

 

Am Funktionärsturnier vom Vortag erreichte der OTTV ebenfalls Platz 3.

 

Bookmark and Share

© 2016 OTTV. Alle Rechte vorbehalten | by webunderdog Impressum