Bodensee-Pokal 2016

 

Bei der 49. Austragung des Bodensee-Pokals im vorarlbergischen Dornbirn erreichte die OTTV-Delegation im Schlussklassement um den Königspokal den 2. Rang, zwei Punkte hinter dem siegreichen Verband aus Südbaden. 

 

Wie im letzten Jahr konnte der OTTV zwei Kategoriensiege feiern  - wie 2015 in den Serien Herren O40 und Knaben U18. Herzliche Gratulation den beiden Duos Nicolai Matuschek/Karl Stumpfecker und Andrin Melliger/Nick Rütter zu ihren Pokalgewinnen. Erfreulich auch das Abschneiden in den anderen Nachwuchskategorien.

 

Ein grosses Dankeschön geht jedoch an alle OTTV-Spielerinnen und Spieler, die beiden betreuenden Trainer und die OTTV-Funktionäre vor Ort für Ihr Engagement!

 

Beim Funktionärsturnier vom Vortag landete der OTTV ebenfalls auf dem Silberplatz.

 

Die nächste Austragung des Bodensee-Pokals findet dann am 25. Mai 2017 statt und wird vom OTTV ausgerichtet werden. Ein Veranstalter dafür wird noch gesucht...

 

Bookmark and Share

© 2016 OTTV. Alle Rechte vorbehalten | by webunderdog Impressum