Aufstiegsspiele zur NLB der Damen und NLC der Herren

 

Gute Aussichten für die Ostschweizer 1. Liga Mannschaften an den Aufstiegsspielen zur Nationalliga am kommenden Wochenende vom 7./8. Mai. In allen Gruppen steigen je die ersten zwei Teams in die Nationalliga auf.

 

Bei den Damen, die in Le Landeron spielen, sind nur 4 Teams gemeldet. Gemäss den gemeldeten Stammspielerinnen sollten die beiden Ostschweizer Teams Kloten II und Young Stars ZH II reelle Chancen auf den Aufstieg haben:

 

Kloten II            mit 15, 9, 8 
Young Stars ZH II           mit 12, 10, 9
Nugerod le Landeron           mit 11, 6, 4 
Bern           mit 9, 6, 4 

 

Bei den Herren, die in Lenzburg spielen, sind alle Regionalverbände mit je 2 Mannschaften gemeldet. Auch hier sind die beiden OTTV-Teams in ihren Gruppen Favoriten für den Aufstieg:

 

Gruppe A:              Gruppe C:  
Kloten II            mit 18, 16, 16            Zürich-Affoltern           mit 18, 16, 15
Mandement            mit 16, 14, 12   Rapid Luzern III           mit 16, 14, 14
Solothurn            mit 14, 14, 13   Bremgarten III           mit 14, 13, 13
Tenero II            mit 10, 10, 9   Lugano II           mit 13, 12, 10

 

Am Montag, 9. Mai, wird der definitive Spielplan für die Aufstiegsspiele 2./1. Liga in click-tt und auf der OTTV-Homepage publiziert.

 

 

 

Bookmark and Share

© 2016 OTTV. Alle Rechte vorbehalten | by webunderdog Impressum